Aufweitversuch 
Von einem Ende des zu prüfenden Rohres wird ein Abschnitt von etwa 100 mm Länge abgetrennt und mittels eines verjüngten Domes auf seine Dehnbarkeit geprüft (DIN EN ISO 8493). Technologische Prüfung, bei der das Verhalten von Werkstoffen oder Bauteilen unter Beanspruchung beobachtet wird. Von besonderer Bedeutung ist bei diesem Versuch die Bestimmung der Kalt- oder Warmverformungsfähigkeit des Werkstoffes.
Suche im Stahllexikon:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Overhage Stahlhandel
Gutenbergstraße 34 - 48268 Greven
Telefon Telefon: 0 2571 / 57 88 20 -- Telefax 0 2571 / 57 88 222
Email info@overhage-stahlhandel.de
 
Seite drucken
Webdesign CMS
Ansprechpartner - | - Stahlhandel Online-Shop - | - Unser Sortiment - | - Stahllexikon / Glossar